Am 10.01.16 konnten wir uns für die Teilnahme an den Futsal-Hallenkreismeisterschaften qualifizieren. Da nur die ersten beiden einer Staffel weiter kommen und wir in der einzigen Fünferstaffel antraten, standen wir vor einer schweren Aufgabe. Im ersten Spiel, dem ersten Hallenspiel dieser Saison überhaupt, gerieten wir 1:0 in Rückstand. Die Mannschaft fand sich langsam und konnte verdient ausgleichen. Nach zwei mehr als verdienten Siegen in Folge trafen wir im letzten Spiel auf die Überfliegermannschaft von VFR NMS. Die hatten bis dahin so alles an die Wand gespielt und waren die Favoriten. Beide Mannschaften waren zu diesem Zeitpunkt schon für die Endrunde qualifiziert. Es ging jetzt um den Turniersieg. Nach neun von zwölf Spielminuten erlösten wir die Gegner mit unserem ersten Eigengentor und machten dann kurz darauf mit dem zweiten Eigentor den Sack zu. Der VFR gewann verdient 3:0 und die Eigentore waren, wenn auch unglücklich, erzwungen. Die Spieler zeigten gegen eine Übermannschaft die beste Turnierleistung und hatten selbst gute Chancen für Tore. Wir freuen uns auf die Endrunde und werden mit dann einer eingespielten Mannschaft an den Start gehen.

 

Am 16.01.16 war es denn so weit, wir spielten in der Endrunde und konnten in dem Turnier, das von Schleswig-Holstein-Liga- und Verbandsligamannschaften dominiert wurde, sehr viel lernen. Etwas glücklos konnten wir leider keinen einzigen Punkt ergattern. Trotzdem war die Teilnahme an der Endrunde ein Riesenerfolg. Gegen die überwiegend mit Auswahlspielern des älteren Jahrganges angetretenen Gegner konnten wir mit unser überwiegend aus dem jüngeren Jahrgang bestehenden Mannschaft nicht viel ausrichten - zu groß war die körperliche Überlegenheit und die altersbedingte größere Handlungssicherheit. Vielen Dank an die doch recht zahlreichen Schlachtenbummler für die Unterstützung.

Am 23.01.16 waren wir zum Turnier in Boostedt. Dort konnten wir nach drei Siegen, einem Unentschieden und zwei Niederlagen einen guten dritten Platz belegen.

 

Es war eine gute Vorbereitung auf unser Heimturnier. Dieses findet am 31.01.16 in der Schulsporthalle Bornhöved statt. Wir starten mit zwei eigenen und fünf Gastmannschaften um 14:00 Uhr. Gegen 18:00 Uhr wird das Turnier beendet sein. Der Eintritt ist frei, Zuschauer sind herzlich willkommen.

 

 


... lade FuPa Widget ...
TSV Wankendorf auf FuPa